• Aktuelles
  • Informationen
  • Programm
  • Kontakt
  • Links
  •  

    Bezirk Oberfranken

    Jugendsymphonieorchster Oberfranken

    Haus Marteau auf Reisen

    Musikzauber Franken

    Art5|3


    Standort

    Internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau
    Lobensteiner Str. 4
    95192 Lichtenberg
    Tel: (0 92 88) 6495

    Kontakt

    Verwaltung
    Ludwigstraße 20
    95444 Bayreuth
    Tel: (09 21) 604-1608
    Fax: (09 21) 604-1606

    Künstlerischer Leiter
    Prof. Christoph Adt
    Schubertstraße 4
    90491 Nürnberg

    Verwaltungsleiter
    Dr. Ulrich Wirz
    Ludwigstraße 20
    95444 Bayreuth

    Prof. Hannes Läubin

    erhielt mit neun Jahren seinen ersten Trompetenunterricht beim Vater. Er konnte drei erste Bundespreise bei "Jugend Musiziert" in der Solo- und Gruppenwertung gewinnen. Beim Wettbewerb "Concertino Praga" errang er im Jahr 1974 einen 2.Preis.
    Von 1971 bis 1976 war er Mitglied im Bundesjugendorchester, sowie Jungstudent an der Musikhochschule Freiburg/Breisgau, wo er von Prof. Robert Bodenröder Trompetenunterricht erhielt.
    Im September 1976 trat er die Stelle des 3.Trompeters im NDR-Sinfonieorchester an, wo er 2 Jahre später zum Solotrompeter berufen wurde. Nach 16 Jahren Zugehörigkeit erhielt er 1992 eine Professur an der Musikhochschule Stuttgart. Seit Januar 1995 spielt er als ständige Aushilfe im Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Lorin Maazel, ab Oktober 2003 Mariss Jansons. Im Oktober 1996 folgte er dem Ruf als Professor an die Münchner Musikhochschule.
    Mit seinen beiden Brüdern, Trompete, und Simon Preston an der Orgel und als Dirigent des English Chamber Orchestra hat er bei der Deutschen Grammophon mehrere Schallplatten eingespielt. Ebenso mit German Brass bei EMI, sowie bei verschiedenen Labeln mit der Gächinger Kantorei unter Helmuth Rilling und dem Windsbacher Knabenchor unter Karl-Friedrich Beringer.
    Ebenso umfasst die Discographie ein großes Sortiment an CD‘s mit Orchesterwerken und Opern beim Plattenlabel des Bayerischen Rundfunks.
    Als Solist spielte er bei sehr vielen internationalen Festivals, so auch beim Schleswig-Holstein-Musikfestival, dem Festival Mecklenburg-Vorpommern, dem Festival von Quiberon, der Bachakademie Venezuela, dem Oregon-Bach-Festival, u.v.a.
    2003 war er als Juror beim internationalen ARD-Wettbewerb tätig.

     

    Kurse

     

    2008 Bezirk Oberfranken